Was gehört nicht in den Komposter?

25+ Dinge, die nichts im Kompost verloren haben und dort nicht hingehören

Das Kompostieren im Garten hat eine Menge Vorteile. Nur ist vielen Hobbygärtnern leider nicht immer klar, was sie den Kompostertierchen und den Mikro-Organismen in ihrem Komposter oftmals zumuten. Stinkende und nicht funktionierende Komposte gibt es eigentlich nicht, wenn man diesen vernünftig befüllt und pflegt.

Diese sicher nicht vollständige Liste soll Dinge aufzählen, die definitiv nichts im Kompost zu suchen haben, aber immer wieder in selbigen gelangen. Die Frage: Was gehört in den Komposter? wurde in einem anderen Beitrag hier im Kompostergartenbereits beantwortet.

Organische Abfälle

Vieles hiervon verrottet natürlich in der Natur. Doch auf einem Komposthaufen führen diese Dinge oft zu Geruchsbelästigungen und Madenbildungen, außerdem werden hiermit Ratten, Mäuse und andere ungebetene Gäste angelockt. Wenn beim Grillen mal ein Würstchen herunter fällt und dieses schnell im Komposter entsorgt wird, ist das sicher unkritisch. Es kommt auf die Menge an.

Essen und Speisereste

  • Fisch
  • Fleisch, Knochen
  • Wurst
  • Milchprodukte (Käse, Joghurt, Quark)
  • zubereitete (gekochte, gegarte) Speisen und Essensreste
  • mit Essig gewürzte Salate
  • verschimmelte Lebensmittel
  • Brot, Brötchen, Kuchen
  • Eierschalen (siehe dazu: Dürfen Eierschalen auf den Kompost?)

Gartenabfälle

  • Pflanzen und Pflanzenteile, die von Krankheiten befallen sind
  • Samen tragende Unkräuter
  • Giftpflanzen

Menschliche & tierische Abfälle

  • benutzte Taschentücher
  • Medikamente
  • Fäkalien, auch kein Hundekot
  • Katzenstreu
  • Zigarettenkippen
  • Windeln und andere Hygieneartikel
  • Tierkadaver

Chemisch verunreinigte und Bau-Stoffe

  • Asche, auch keine Grillasche
  • geleimte, gebeizte, gestrichene und anderweitig behandelte Hölzer bzw. Holzteile
  • Putzlappen- und Lumpen mit chemischen Reinigungsmitteln
  • Bauschutt
  • Sand, Steine
  • Plastik und Kunststoffteile
  • Glas, Porzellan, Kunststoffe usw.
  • Zeitungen, Zeitschriften
  • Altkleider
  • Metalle
  • Straßenkehricht

Die hier vorgestellte Liste mit Inhaltsstoffen, die nicht in den Komposter gehören, stellt keine vollständige Auflistung aller nicht kompostierbaren Dinge dar. Nutzt die Kommentare um Dinge zu nennen, die ihr bereits bei anderen auf dem Komposthaufen entdeckt habt und dort ebenfalls nichts zu suchen haben.